Die Zahlen der Kläranlage der Stadtentwässerung Ahrensburg

Hier finden Sie technische Daten zu der Kläranlage, zu den Abwassermengen, dem Klärschlamm und dem Schmutzwasser.

Technische Daten

  2016 2017
Bemessungsdaten  
Genehmigte Ausbaugröße der Kläranlage 49.000 Einw. 49.000 Einw.
Jahresschmutzwassermenge 2,33 Mio. m3 2,47 Mio. m3
Schmutzfracht BSB/CSB Ø pro Tag 2.990 / 5.240 kg/d 2.851 / 5.094 kd/d
470 / 824 mg/l 422 / 884 mg/l
Abwasserreinigung 2016 2017
Siebrechen, 3 mm Maschenbreite 2 Stück à 840 m3/h
Sandfänge 2 Stück à 160 m3
Belebungsbecken 5 Stück à 2.900 m3
Zwischenklärbecken 2 Stück: 1.200 bzw. 800 m3
Tropfkörper 2 Stück à 2.200 m3
Öko-Deni Becken 2 Stück à 1.000 m3
Biofor-Filter 5 x 4 Stück à 140 m2 Filterfläche
Überstaufilter 5 x 5 Stück à 94 m2 Filterfläche
Tagesspeicherbecken 2 Stück à 2.900/300 m3
Schlammbehandlung 2016 2017
Faulturm1 Stück à 4.000 m3
Faulturm (Vorlage für Zentrifuge) 1 Stück à 1.000 m3
Zentratbehälter 1 Stück à 400 m3
Zentrifugen 1 Stk à 40 m3/h
maschinelle Überschussschlammeindicker 2 Stk à 40 m3/h
Gasometer 1 Stück à 500 m3
BHKW-Module 1 Modul à 150 KW elektrisch und 190 KW thermisch,
2 Module à 180 KW elektrisch und 238 KW thermisch
Fettannahmebehälter 2 Stück à 70 m3
Kanäle/Wasserläufe 2016 2017
Schmutz-/Regenwasserkanal (Freigefälleleitung) 216 km 216 km
Schmutzwasser-Druckrohrleitungen 15 km 15 km
Straßengräben und Vorflutgräben 27 km 27 km
Sonstige Bauwerke 2016 2017
Regenbecken 32 Stück 32 Stück
Pumpwerke 16 Stück 16 Stück
Kleinkläranlagen 31 Stück 31 Stück
Sammelgruben 7 Stück 7 Stück
Hausanschlüsse 2016 2017
Schmutzwasser 6.722 Stück 6.732 Stück
Regenwasser 4.463 Stück 4.472 Stück
 

Abwassermengen

  2016 2017
Jahresschmutzwasser 2.328.277 m3/a 2.362.658 m3/a
Summen-
parameter
Zulauf Ablauf Zulauf Ablauf
CSB-Konzentration 824 mg/l 33 mg/l* 754 mg/l 34 mg/l*
CSB-Fracht 1.919 t/a 77 t/a 1.781 t/a 80 t/a
Reduktion CSB-Fracht 96,0% 95,5%
BSB5-Konzentration 528 mg/l 3 mg/l* 420 mg/l 3 mg/l*
BSB5-Fracht 1.229 t/a 6,98 t/a 992 t/a 7,09 t/a
Reduktion BSB5-Fracht 99,4% 99,3%
Nährstoffe Zulauf Ablauf Zulauf Ablauf
NH4-N-Konzentration 61,4 mg/l 0,62 mg/l 52,0 mg/l 0,18 mg/l
NH4-N-Fracht 143 t/a 1,44 t/a 123 t/a 0,43 t/a
Reduktion NH4-N-Fracht 98,9% 99,7%
Nanorgan.-Konzentration - 3,0 mg/l* - 3,0 mg/l*
Gesamt-N-Konzentration 90 mg/l 4,75 mg/l 73 mg/l 4,8 mg/l
Gesamt-N-Fracht 210 t/a 11,06 t/a 172 t/a 11,34 t/a
Reduktion Gesamt-N-Fracht 94,7% 93,4%
Gesamt-P-Konzentration 13,3 mg/l* 0,26 mg/l 12,4 mg/l* 0,3 mg/l
Gesamt-P-Fracht 31 t/a 0,61 t/a 29 t/a 0,71 t/a
Reduktion Gesamt-P-Fracht 98,0% 97,6%
Überwachungswerte laut Erlaubnisbescheid:
Grenzwerte CSB-Konzentration/Ablauf: 45 mg/l
Grenzwerte BSB5-Konzentration/Ablauf: 10 mg/l
Grenzwerte Nanorgan.-Konzentration/Ablauf: 4,9 mg/l
Grenzwerte Gesamt-P-Konzentration/Ablauf: 0,5 mg/l
 

Klärschlamm

06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17
entwässerter Schlamm in t
2346 2493 2400 2466 2411 2397 2518 2670 2901 3207 2631 2565
 

Jahresschmutzwasser (10 Jahre)

06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17
Jahresschmutzwasser inkl. Regenwasser (in Tausend m3)
2170 2371 2292 2182 2274 2329 2281 2255 2174 2262 2328 2466
Summe der TW-Tage*
171 144 135 136 148 185 126 154 149 144 131 111
Jahresniederschläge in mm/cm2
470 1091 773 657 651 685 688 853 839 703 703 1141
TW-Tage sind Trockenwettertage mit Niederschlägen kleiner als 0,5 mm/cm2 und der Tag zuvor auch trocken war.